Über die Schweinegrippe

Die Schweinegrippe trat erstmals im Jahre 1930 in Erscheinung. Zunächst konnten die Viren nur von Schwein zu Mensch verbreitet werden, durch eine Weiterentwicklung des so genannten H1N1-Virus ist die Übertragung mittlerweile auch von Mensch zu Mensch möglich.

Die Schweinegrippe ist nicht gefährlicher als andere Grippe-Arten, breitet sich aber sehr schnell weltweit aus. Mittlerweile sind 210.000 Infizierte gemeldet (Stand: 10. August 2009).

Gerade zur Urlaubszeit ist die Ansteckungsgefahr groß. Bei uns erfahren Sie Wissenswertes rund ums Thema Schweinegrippe und wie Sie sich davor schützen können.
NEU: sterilofix
Tücher 100 Stück
für unterwegs.